M&A

Angewandte Mimikresonanz im Rahmen einer Management Due Diligence identifiziert Problemfelder,
deckt Unstimmigkeiten auf und beleuchtet die Motive und Bedürfnisse des Management Teams.

Management
Due Diligence

Bei M&A Transaktionen ist das Management Team des Zielunternehmens ein zentrales Asset. Aus diesem Grund wird hier zur Reduzierung des Risikos häufig die übliche Due Diligence (Financial, Commercial, Legal, Tax) ergänzt um eine Management Due Diligence.

Ein wesentlicher Faktor zur Potenzial-Einschätzung eines Deals ist, die Leistungsträger und mögliche Underperformer innerhalb eines Führungsteams zu identifizieren und Spannungen aufzuspüren. Die Integration eines neu erworbenen Unternehmens ist nur auf Basis von Offenheit und Commitment der Teams möglich.
Unausgesprochene, nonverbale Einwände und Inkongruenzen können zudem auch Hinweise auf weitere Problemfelder im Unternehmen, Unstimmigkeiten, zurückgehaltene oder verfälschte Informationen geben.

Offering

Je nach Bedarf führe ich Einzelgespräche oder begleite Gespräche zwischen Investor und Zielunternehmen. Auf Wunsch arbeite ich auch ergänzend zu der Arbeit von Management Diagnostics Experten.

 

Vereinbaren Sie heute
Ihren persönlichen Beratungstermin!

Gerne beleuchte ich im persönlichen Gespräch gemeinsam mit Ihnen Ansatzpunkte für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.